OFFIZIELLE WEBSITE DER

EISPIRATEN CRIMMITSCHAU

Christoph Kabitzky, der 2014 und zwischen 2016 und 2019 bei den Eispiraten Crimmitschau spielte, stattete seinen ehemaligen Mitspielern und Freunden heute einen Besuch im Kunsteisstadion Crimmitschau ab. Der Stürmer, der aktuell bei den Selber Wölfen in der Süd-Oberliga spielt, sah sich zunächst das Training an und plauderte in der Mannschaftskabine anschließend mit seinen Kumpels.

„Wir haben heute frei bekommen und da wollte ich meine alten Kollegen mal wieder besuchen, etwas quatschen und vielleicht etwas essen gehen“, sagt Kabitzky, welcher in der Kabine herzlich empfangen wurde.

In der aktuellen Oberliga-Saison kommt der 25-Jährige auf 15 Tore und 21 Vorlagen in 27 Spielen.