OFFIZIELLE WEBSITE DER

EISPIRATEN CRIMMITSCHAU

Skoda-Autohaus stellt zwei Fahrzeuge für Spieler zur Verfügung

Im Laufe der kommenden Tage treffen alle Spieler der Eispiraten in Crimmitschau ein. Neben dem Bezug der Spielerwohnungen gehören dann auch die Übergaben der Autos dazu. Bereits heute konnten die Verantwortlichen der Westsachsen die ersten Autos abholen. Dabei stellt das Skoda-Autohaus Am Pleissental in Langenhessen erneut zwei Fahrzeuge für die Zweitliga-Cracks zur Verfügung.

„Ich möchte mich explizit bei Frau Radeke vom Skoda-Autohaus Am Pleissental bedanken. Bereits in den vergangenen Jahren hat sie uns immer zur Seite gestanden und tatkräftig unterstützt. Wir freuen uns natürlich, auch diese Saison erneut auf zwei Fahrzeuge zurückgreifen zu können, da einige Spieler wieder mit Autos ausgestattet werden müssen“, erklärt Stefan Steinbock, Sponsoringbeauftragter der Eispiraten.

Bereits in den vergangenen Tagen und auch zu Beginn der kommenden Woche stehen weitere Fahrzeug-Abholungen für die Mitarbeiter der Eispiraten-Geschäftsstelle an.