OFFIZIELLE WEBSITE DER

EISPIRATEN CRIMMITSCHAU

„(Un)erlaubter Weitschuss“ startet am 2. Juli

Die Eispiraten Crimmitschau gehen in die audible Unterhaltung! „(Un)erlaubter Weitschuss“ – so heißt der offizielle Eispiraten-Podcast, in welchem nicht nur Spieler, Trainer und Funktionäre des Clubs zu Wort kommen. Steve Trätner, neu im Medienteam und der Leiter des neuen Podcasts, will auch über den Tellerrand schauen und die Eishockeyszene sowie die DEL2 beleuchten. Hören könnt ihr das Ganze ab dem 2. Juli über Spotify, auf unserem YouTube-Channel sowie auf unserer Homepage – for free!

Radio ist wieder in! Na ja, also nicht Radio an sich, das wäre ja nichts Neues, aber die audible Unterhaltung in modernster Form: dem Podcast. Rund 27 Prozent aller Deutschen lauschen mehr oder minder regelmäßig einem Podcast – das Interesse an den Audio-Diensten steigt stetig, auch im Sport, explizit in der Eishockeywelt. Podcasts sind für viele Menschen mittlerweile ein Teil des Lebens: im Auto, in der Bahn, beim Joggen oder beim Spazierengehen mit dem Hund – mit einem Video wäre das gar nicht möglich. Deshalb trauen wir – die Eispiraten Crimmitschau – uns nun endlich!

Verantwortlich dafür zeigt sich Steve Trätner – Ein „Ur-Crimmitschauer“, der selbst einst Eishockey spielte, sein ganzes Leben lang tief mit dem Eishockey in Crimmitschau verbunden ist und bereits für das Sprade.TV-Team der Eispiraten arbeitete. Trätner selbst kommt aus der Medienbranche, arbeitete unter anderem für Sky, fcbayernTV und den MDR und freut sich nun auf dieses neue Projekt: „Ich höre selbst viele Podcasts und habe mir Gedanken gemacht, wie man das mit den Eispiraten verbinden kann. Dann kam mir die Idee, einen eigenen Podcast zu machen“.

Unterstützt wurde sein Vorhaben nach Rücksprache mit Geschäftsführer Jörg Buschmann im Anschluss von Pressesprecher Aaron Frieß: „Wir freuen uns sehr, bald eine weitere, moderne Medienplattform für unsere Fans bereitstellen zu können. Ich selbst habe auch schon vor einigen Monaten mit dem Gedanken gespielt, einen Podcast mit einzubauen, diese Idee aufgrund der fehlenden Manpower aber schnell wieder verworfen. Jetzt können wir dieses spannende Projekt, aufgrund der Unterstützung von Steve Trätner, aber doch endlich umsetzen“.

Die erste Folge unseres neuen Podcasts wird am Donnerstag, den 2. Juli online gehen. Erster Gast ist dabei Mario Richer, der neue Cheftrainer der Eispiraten. Er spricht unter anderem über seine ersten Tage in Crimmitschau, seine Philosophie und Weltstars wie David Krejčí, Claude Giroux oder Marc-André Fleury, welche er selbst einst trainierte. Ab August wird dann wöchentlich eine Sendung ausgestrahlt.