OFFIZIELLE WEBSITE DER

EISPIRATEN CRIMMITSCHAU

Projekt Eispiraten@School wächst weiter

Die Eispiraten Crimmitschau freuen sich, mit der Grundschule Droßdorf die bereits 31. Partnerschule ihres sozialen Projektes Eispiraten@School begrüßen zu dürfen. Am vergangenen Donnerstag wurde die Einrichtung in Sachsen-Anhalt offiziell in die Riege der Partnerschulen aufgenommen. Bereits zuvor gastierten die Cracks der Westsachsen immer wieder bei den Kids und kümmerten sich um die Gestaltung der Sportstunden.

Unter großem Jubel der kompletten Grundschule übergaben die Eispiraten-Verantwortlichen um Geschäftsführer Jörg Buschmann am vergangenen Donnerstag offiziell das Partnerschul-Trikot, welches die Nummer 31 ziert, sowie die Partnerschul-Urkunde an Direktorin Frau Arnold und Sportlehrer Herrn Weber. Bereits zum sechsten Mal war der Eishocke-Zweitligist in Droßdorf zu Gast – und jedes Mal wurde es sportlich!

Woche für Woche konnten die Kids aus Sachsen-Anhalt die Spieler der Eispiraten Crimmitschau begrüßen und durften sich über tolle Sportstunden freuen. Von Yoga und Kraftsport, über Fußball und Floorball bis hin zu Geschicklichkeitsübungen – die Profis und Verwaltungsmitarbeiter der Eispiraten haben sich ganz schön was einfallen lassen. Sehr zur Freude der Kinder, die sich bereits auf weitere tolle Aktionen im Rahmen der Schulpartnerschaft freuen. Gemeinsame Projekte im Unterricht oder ein Ausflug in den Sahnpark Crimmitschau stehen dabei ganz oben auf der Liste.

Die Eispiraten Crimmitschau freuen sich über die offizielle Aufnahme der Grundschule Droßdorf beim Projekt Eispiraten@School, was zeigt, dass die Beliebtheit sowie das Engagement weit über die sächsische Grenze hinausgeht, und freuen sich auf eine gelebte Kooperation in der Zukunft.