OFFIZIELLE WEBSITE DER

EISPIRATEN CRIMMITSCHAU

Foto: Stadt Bayreuth, Andreas Döberl | Im Eisstadion Bayreuth wird am Sonntag kein Testspiel der Tigers stattfinden.

Noch wenige Tickets für Heimspiel gegen Weißwasser verfügbar

Das Testspiel der Eispiraten Crimmitschau gegen die Bayreuth Tigers, welches für den kommenden Sonntag (18.10.2020) geplant war, muss leider entfallen. Die derzeit in Quarantäne befindlichen Akteure der Bayreuth Tigers wurden, bis auf einen weiteren Fall, alle negativ auf das Coronavirus (Covid-19) getestet. Der einzig positiv nachgetestete Akteur hatte aufgrund der langen gemeinsamen Anreise mit dem erstinfizierten Spieler erheblichen Kontakt, sodass eine Ansteckung zu befürchten war. In Absprache mit dem Gesundheitsamt in Bayreuth müssen die entsprechenden Spieler vorsichtshalber weiterhin in häuslicher Quarantäne verweilen, sodass zum jetzigen Zeitpunkt keine spielfähige Mannschaft auf Seiten der Tigers gestellt werden kann.

Knapp 50 Resttickets für Heimderby gehen in freien Verkauf

Es gibt hingegen gute Nachrichten für alle Kurzentschlossenen, welche das heutige Heimderby gegen die Lausitzer Füchse, im Rahmen des Nord-Ost-Pokals, doch noch live im Stadion verfolgen wollen. Aufgrund von Ticketrückgaben und Meldungen von Sponsoren sowie Saisonticketinhabern, können wir heute Abend noch knapp 50 Karten in den freien Verkauf geben. Zeitiges Kommen erhöht in diesem Fall die Chancen, doch noch ein Ticket für das Heimspiel, zu welchem lediglich 500 Zuschauer zugelassen sind, zu erwerben.