Springe direkt zu:

Werbung

Termin: Freitag 09.12.2016 - 20:00 Uhr Eispiraten vs. Bad Nauheim



09.12.2016 - 14:40 Uhr

Chris Lee strikte Bettruhe verordnet

Boris Rousson steht gegen Bad Nauheim an der Bande

Foto: © ETC Crimmitschau e.V.
Eispiraten Trainer Chris Lee steht beim Heimspiel gegen den EC Bad Nauheim am heutigen Freitag (09.12.2016) nicht hinter der Bande. Mannschaftsarzt Matthias Modes verordnete dem 36jährigen wegen einer anhaltend schweren Grippe strikte Bettruhe. Bereits die letzten 2 Wochen laborierte Lee an den Beschwerden, die sich nun nochmals verschlechtert haben. Als "Interims-Coach" wird daher A-Lizenz Trainer und Ex-Profitorwart Boris Rousson die Leitung des Teams übernehmen. Der Kanadier ist regulär verantwortlich für die Schülerbundesliga Mannschaft des ETC Crimmitschau.

Weiterlesen...
Werbung
09.12.2016 - 11:04 Uhr

Videobeweis ist wesentliche Entscheidungshilfe

75 Prozent der getroffenen Entscheidungen konnten bestätigt werden

Foto: © Alexander Grimm
Bei der Frage „Tor oder kein Tor?“ kann der Schiedsrichter seit dieser Spielzeit den Videobeweis zur Entscheidungsfindung heranziehen. Zur Halbzeit der Hauptrunde nahm del-2.org das Thema genauer unter die Lupe. Bevor das neue Medium überhaupt zu Rate gezogen werden kann, bedarf es einer Entscheidung des Schiedsrichters über Tor oder kein Tor auf dem Eis. Da in der Liga das Drei-Mann-System greift und damit nur ein Hauptschiedsrichter auf dem Eis steht, kann der Unparteiische auf Wunsch einen Linienrichter zur Videobegutachtung als Zeuge hinzuziehen. Beide Referees schauen sich die Szene in Folge an, doch nur der Hauptschiedsrichter trifft die letztendliche Entscheidung. Diese zeigt er dann im Stadion an und informiert darüber das Kampfgericht. Gegebenenfalls informiert das Schiedsrichtergespann zusätzlich die Mannschaftsbänke über den getroffenen Entschluss.

Weiterlesen...

Haupt & Co-Sponsoren
08.12.2016 - 13:49 Uhr

3. M&I Maschinenbau – Pokal der Bambinis

ETC Nachwuchs kämpft um Sieg

Foto: © ETC Crimmitschau e.V.
Am kommenden Samstag findet das traditionelle Weihnachtsturnier der Bambinimannschaft im Crimmitschau Sahnpark statt. Insgesamt fünf Mannschaften spielen in 15 Spielen den Turniersieger aus. Das Turnier wird unterstützt durch die Firma M & I Maschinenbau und Instandsetzung GmbH aus Crimmitschau und der Phönix-Fireworks-Eventmanagement UG aus Ronneburg.

Mit dabei sind auch in diesem Jahr die Mannschaften des ES Weißwasser und des ESC Dresden. Neben diesen traditionellen Gästen nehmen diesmal noch der EHC Bayreuth und ein Team Sachsen am Wettbewerb teil. Gespielt wird im Modus Jeder gegen Jeden auf dem Kleinfeld, die Spielzeit beträgt 2x 15 Minuten und nach 60 Sekunden werden die Reihen fliegend gewechselt. Nach der Vorrunde finden zudem Final- und Platzierungsspiele statt.

Weiterlesen...
08.12.2016 - 12:58 Uhr

Jan Tramm: Das Wochenende ist ganz wichtig!

Eispiraten-Verteidiger mit letzten Infos vor Heimspiel gegen Bad Nauheim

Foto: © Eispiraten Crimmitschau
Die Eispiraten Crimmitschau wollen den Abstand zu den vor ihnen in der Tabelle postierten Teams verkürzen und Boden gut machen. Dafür muss das Team von Trainer Chris Lee zwei schwere Aufgaben meistern. Am morgigen Freitag (09.12.2016 - 20:00 Uhr) empfangen die Pleißestädter den EC Bad Nauheim im Sahnpark, bevor am Sonntag (11.12.2016 - 18:30 Uhr) die lange Reise zu den Freiburger Wölfen ansteht. Verteidiger Jan Tramm gab heute letzte Einschätzungen zu den bevorstehenden Begegnungen.

Weiterlesen...

Gold-Sponsoren
07.12.2016 - 13:13 Uhr

Eispiraten wollen Boden gutmachen

Heimspiel gegen Bad Nauheim – Auswärtsspiel in Freiburg

Foto: © Tommy Valdivia Castro
Die Eispiraten Crimmitschau kämpfen weiter um den Anschluss an die vor ihnen liegenden Plätze in der Tabelle. Mit derzeit 24 Punkten auf dem eigenen Konto beträgt der Rückstand auf Rang 10 derzeit noch überschaubare 6 Zähler. Die nächsten Gegner der Westsachsen rangieren genau auf diesen Rängen und sind somit direkte Konkurrenten um die letzten Pre-Playoff-Plätze. Am Freitag (09.12.2016 - 20:00 Uhr) gibt zunächst der EC Bad Nauheim seine Visitenkarte im Sahnpark ab, bevor am Sonntag (11.12.2016 - 18:30 Uhr) das Auswärtsspiel bei den Wölfen Freiburg für die Westsachsen auf dem Programm steht.

Weiterlesen...
06.12.2016 - 11:57 Uhr

Ryan Nie ist "Freiberger - Star der Woche"

Keeper sichert sich den 1. Platz beim Fanvoting

Foto: © Eispiraten Crimmitschau
Die Fans der Eispiraten Crimmitschau haben auf Facebook abgestimmt und den „Freiberger – Star der Woche“ im Team gekürt. Von insgesamt 507 gezählten Stimmen entfielen mit 109 die meisten auf Torwart Ryan Nie. Der kanadische Schlussmann ist dank seiner konstanten Leistungen nahezu Dauergast unter den Top 3 beim Fanvoting. Mit schier unglaublichen Paraden war der 31jährige einer der Garanten für den Derbysieg gegen Dresden. Seine Fanghand, die zu den stärksten in der DEL2 zählt, brachte auch am zurückliegenden Wochenende zahlreiche Stürmer des Gegners zur Verzweiflung. Anders hätte sich der Keeper sicher den Arbeitstag am Sonntag vorgestellt. Insgesamt 7 Gegentore in Kaufbeuren sind nicht nur grundlegend zu viel, auch das Nervenkostüm schien in den Schlussminuten unter den Gegentreffern gelitten zu haben, die er allein nur bedingt verhindern hätte können.

Weiterlesen...

Premium-Sponsoren
05.12.2016 - 15:38 Uhr

Eispiraten unterstützen Stadt bei TV-Aufgabe

MDR-Fernsehen fordert Stadträte heraus

Foto: © Stadtverwaltung Crimmitschau
Die Eispiraten Crimmitschau unterstützen die Stadtverwaltung bei der Erfüllung ihrer Aufgabe im Rahmen der MDR-Fernsehen-Weihnachtstour. Diese gastiert am kommenden Mittwoch (07.12.2016 - ca. 19:00 Uhr) auf dem Crimmitschauer Weihnachtsmarkt, von wo aus der "Heimatsender" Live im Sachsenspiegel übertragen wird. Dabei gilt es, 10 Stadträte in vorgeschriebenem Eishockey-Outfit, auf der Bühne einzukleiden. Mit der Unterstützung von 3 Profis des DEL2 Clubs soll die "Wette" gewonnen werden. Zugleich rufen die Westsachsen ihre treuen und weithin bekannten Fans auf, für den passenden Rahmen auf dem Marktplatz vor dem Rathaus zu sorgen. Natürlich wäre ein rot/weißes Menschenmeer wünschenswert, um zugleich die Bedeutung des Eishockeysports für die Stadt und Region einmal mehr zu verdeutlichen!

Weiterlesen...
04.12.2016 - 20:55 Uhr

Eispiraten unterliegen in Kaufbeuren

Westsachsen leisten sich abermals zu viele Strafzeiten

Foto: © Eispiraten Crimmitschau
Die Eispiraten Crimmitschau kommen auf fremden Eis nicht in Fahrt. Zwar hielten die Schützlinge von Trainer Chris Lee über 40 Minuten das Ergebnis in Kaufbeuren offen, schenkten mögliche Punkte dann aber leichtfertig her. Mit 2 Treffern innerhalb von nur 33 Sekunden sorgten die Buron Joker im Schlussabschnitt für ein klares Kräfteverhältnis und sicherten sich letztlich verdient die Punkte. Jason Pinizzotto, Mike Hoeffel und Lukas Pozivil erzielten die Tore für die Eispiraten bei der 7:3 Niederlage im Allgäu.

Weiterlesen...

Ausrüster der Eispiraten

Livestream der Heimspiele

Online Tickets

Sponsoren