Springe direkt zu:

Werbung

Termin: Freitag 27.01.2017 - 20:00 Uhr Eispiraten vs. Kassel



24.01.2017 - 10:40 Uhr

Henning Schroth ist der Freiberger - Star der Woche

Eispiraten-Fans wählen Goalie auf den 1. Platz

Foto: © Eispiraten Crimmitschau
Die Fans der Eispiraten Crimmitschau haben auf Facebook abgestimmt und den „Freiberger – Star der Woche“ im Team gekürt. Von insgesamt 685 gezählten Stimmen entfielen mit 225 die meisten auf Henning Schroth. Der Torhüter der Westsachsen nahm während des Auswärtsspiels in Bad Nauheim noch auf der Bank Platz, bekam im Heimspiel gegen die Wölfe Freiburg dann aber von Beginn an die Chance sich zu beweisen. Und das tat er mit Bravour! Zahlreiche Schüsse wehrte der 24 Jahre alte Schlussmann ab und hatte mit seinen starken Paraden einen großen Anteil am Sieg 4:2-Sieg seiner Mannschaft. Seine Leistungen werden auch beim Fanvoting zum "Freiberger - Star der Woche" honoriert, wo sich Schroth in dieser Woche über den Titel freuen darf.

Weiterlesen...
Werbung
22.01.2017 - 20:39 Uhr

Eispiraten schlagen die Wölfe aus Freiburg

Westsachsen belohnen sich für starke Teamleistung

Foto: © Tommy Valdivia Castro
Die Eispiraten Crimmitschau haben ihr Heimspiel gegen die Wölfe Freiburg mit 4:2 für sich entschieden. Trotz eines frühen Rückstandes ließen sich die Schützlinge von Trainer John Tripp nicht aus dem Konzept bringen und sicherten sich nach einer starken Vorstellung vor 926 Zuschauern verdiente drei Punkte. Neben Assistenzkapitän Bernhard Keil, der zwei Treffer erzielen konnte, konnten sich auch Ole Olleff und Ivan Ciernik in die Torschützenliste einreihen. Einen großen Anteil an dem Heimsieg hat auch Henning Schroth, welcher sich mit starken Paraden immer wieder auszeichnen konnte.

Weiterlesen...

Haupt & Co-Sponsoren
20.01.2017 - 22:00 Uhr

Eispiraten mit Niederlage in Bad Nauheim

Offensive der Westsachsen nicht kaltschnäuzig genug

Foto: © Eispiraten Crimmitschau

Die Eispiraten Crimmitschau bleiben auf fremden Eis weiter erfolglos. Die Mannschaft von Trainer John Tripp unterlag beim EC Bad Nauheim letztlich mit 4:2. Nach einem frühen Rückstand, der bereits in der 2. Minute der Begegnung zu verzeichnen war, sorgen die Hessen in der Schlussphase für Klarheit. Zwei Treffer von Charlie Sarault bringen die 3 Tore Führung für Bad Nauheim, die wenig später durch den ersten Treffer der Eispiraten von Ivan Ciernik nochmals verkürzt wird. Jeweils ein weiterer Treffer beider Mannschaften erklärt den 4:2 Endstand, der in der Höhe letztlich auch gerechtfertigt war.


Weiterlesen...
19.01.2017 - 13:36 Uhr

Public Viewing in der Sportsbar Crimmitschau

Auswärtsspiel in Bad Nauheim live auf Bildschirmen

Foto: © Eispiraten Crimmitschau
Die Sportsbar im Kunsteisstadion Crimmitschau verwandelt sich am Freitagabend zur perfekten Anlaufstelle für jeden Eispiraten-Fan, welcher das Auswärtsspiel in Bad Nauheim live verfolgen möchte. Auf mehreren Bildschirmen kann die Begegnung bei den Roten Teufeln live mitverfolgt werden. Der Eintritt zum Public Viewing ist kostenfrei und somit ein besonderer Anreiz, sich mit seinen Freunden zum Spiel der Westsachsen in der Sportsbar zu verabreden. 

Weiterlesen...

Gold-Sponsoren
19.01.2017 - 10:49 Uhr

Vincent Schlenker: „Wir müssen rausgehen und Spaß haben!“

Eispiraten-Stürmer blickt auf Punktspielwochenende voraus

Foto: © Tommy Valdivia Castro

Die Eispiraten Crimmitschau wollen am kommenden Punktspielwochenende einen großen Schritt in die richtige Richtung machen und sich mit wichtigen Zählern aus dem Tabellenkeller hocharbeiten. Dabei trifft die Mannschaft von Trainer John Tripp am Freitag (20.01.2017 – 19:30 Uhr) zunächst im Colonel-Knight-Stadion auf den EC Bad Nauheim. Am Sonntag (22.01.2017 – 17:00 Uhr) steht für die Westsachsen das nächste Heimspiel an. Dann gastieren die Wölfe Freiburg im Crimmitschauer Sahnpark. Vincent Schlenker, Angreifer der Eispiraten, hat die beiden Gegner im Interview analysiert.


Weiterlesen...
18.01.2017 - 15:05 Uhr

Eishockey-Stammtisch in der Sportsbar

Eispiraten-Verantwortliche laden ein

Foto: © Eispiraten Crimmitschau
Die Eispiraten Crimmitschau laden ihre Fans und Sponsoren am Dienstag (24.01.2017 - 18:30 Uhr) zu einer Gesprächsrunde in die Sportsbar ins Kunsteisstadion Crimmitschau ein. Neben Eispiraten-Geschäftsführer Jörg Buschmann wird auch der sportliche Leiter Ronny Bauer und Trainer John Tripp anwesend sein. Alle Besucher der Veranstaltung erhalten damit die Gelegenheit, ihre Fragen an die Verantwortlichen des Eishockey-Zweitligisten zu stellen. Die Eispiraten Crimmitschau hoffen auf ein großes Interesse sowie eine sachliche und intensive Beteiligung der Fans und Sponsoren an der Diskussionsrunde.


Premium-Sponsoren
18.01.2017 - 14:32 Uhr

Eispiraten wollen Negativtrend beenden

Auswärtsspiel in Bad Nauheim - Heimspiel gegen Freiburg

Foto: © Alexander Grimm
Die Eispiraten Crimmitschau befinden sich nach dem vergangenen Punktspielwochenende, an welchem keine Punkte eingefahren wurden, weiterhin auf dem letzten Tabellenplatz in der DEL2. In den kommenden beiden Begegnungen wollen die Westsachsen aber ein anderes Gesicht zeigen und den Negativtrend der letzten Wochen endlich beenden. Dabei reisen die Schützlinge von John Tripp am Freitag (20.01.2017 - 19:30 Uhr) zunächst zum EC Bad Nauheim. Am Sonntag (22.01.2017 - 17:00 Uhr) gastieren dann die Wölfe Freiburg in der Pleißestadt.

Weiterlesen...
17.01.2017 - 10:01 Uhr

Patrick Pohl ist der Freiberger - Star der Woche

Eispiraten Fans wählen Stürmer auf den 1. Platz

Foto: © Eispiraten Crimmitschau

Die Fans der Eispiraten Crimmitschau haben auf Facebook abgestimmt und den „Freiberger – Star der Woche“ im Team gekürt. Von insgesamt 427 gezählten Stimmen entfielen mit 156 die meisten auf Patrick Pohl. Der Angreifer verlängerte erst kürzlich seinen Vertrag um ein weiteres Jahr und setzte damit in einer schwierigen sportlichen Situation ein wichtiges Zeichen. Beim Gastspiel in Dresden gelang dem 27jährigen Assistenzkapitän mit seinem humorlosen Schuss in den Winkel der einzige Treffer für die Eispiraten. Auch am Sonntag stiftete der gebürtige Berliner viel Gefahr vor dem gegnerischen Gehäuse, belohnte sich jedoch nicht mit einem eigenen Tor. Seine Leistungen werden einmal mehr beim Fanvoting zum "Freiberger - Star der Woche" honoriert, wo sich der Offensivmann mit der Trikotnummer 28 über den Titel freuen darf.


Weiterlesen...

Ausrüster der Eispiraten

Livestream der Heimspiele

Online Tickets

Sponsoren