OFFIZIELLE WEBSITE DER

EISPIRATEN CRIMMITSCHAU

Foto: Andreas Kretschel

Antigentest vor Stadion ab sofort für lediglich 4,00 Euro möglich

Die Eispiraten Crimmitschau und ihr medizinischer Partner MEDIDAST haben sich auf einen kostengünstigen Preis für die Antigen-Schnelltests vor den Heimspielen des DEL2-Clubs geeinigt. Ab sofort können sich die Eishockey-Fans mit telefonischer Voranmeldung für lediglich 4,00 Euro testen lassen und im Anschluss das Feeling zu den Eispiraten-Spielen erleben.  

Die Eispiraten Crimmitschau verfahren weiterhin nach der 3G-Regel (geimpft, genesen, getestet) zu ihren Heimspielen im Kunsteisstadion Crimmitschau. Aufgrund der Tatsache, dass ab heute keine kostenlosen Schnelltests mehr erfolgen werden, haben sich die Westsachsen mit ihrem medizinischen Partner MEDIDAST auf einen kostengünstigen Preis von lediglich 4,00 Euro geeinigt, wobei 1,00 Euro als Spende an den Nachwuchs des ETC Crimmitschau e.V. geht. Dies war neben der guten und vertrauensvollen Zusammenarbeit mit MEDIDAST auch möglich, da die Eispiraten den Restbetrag künftig aufstocken, um weiterhin viele Besucher zu ihren Heimspielen im Sahnpark begrüßen zu dürfen. Die Preise für Antigen-Schnelltests liegen in der Region aktuell bei 12,00 bis 15,00 Euro.

Die Tests selbst erfolgen direkt am Stadiongebäude. Das Ergebnis liegt in 15 Minuten vor. Die Nachweisbescheinigung hat eine Gültigkeit von 24 Stunden. Wir bitten alle Fans sich bereits im Vorfeld unter der Mobilnummer 01701415922 anzumelden und nicht erst kurz vor Spielbeginn zu erscheinen, um lange Wartezeiten oder das Verpassen der ersten Spielminuten zu vermeiden. Das MEDIDAST-Team startet zum Heimspiel am Sonntag bereits gegen 14 Uhr (17 Uhr Spielbeginn gegen die Kassel Huskies) mit den Tests. Wichtig: Die Bezahlung kann nur in bar erfolgen. Es besteht keine Möglichkeit der Kartenzahlung.