OFFIZIELLE WEBSITE DER

EISPIRATEN CRIMMITSCHAU

Gastspiel am Freitag in Weißwasser – Sonntag Heimspiel im Sahnpark

Die Eispiraten Crimmitschau haben die Gruppe A des Nord-Ost-Pokals ungeschlagen auf dem ersten Platz abgeschlossen. Dies hat zur Folge, dass die Westsachsen am kommenden Wochenende in der Finalrunde erneut um den Titelgewinn des Cups spielen. Gegner wird dann das Team der Lausitzer Füchse sein, welches ebenfalls den ersten Platz in der Gruppe B erreicht hat.

Zur Mission Titelverteidigung beginnen die Crimmitschauer die Finalrunde zunächst mit einem Auswärtsspiel in der wee Eisarena. Am Freitagabend (17. September) gastieren die Mannen von Cheftrainer Marian Bazany um 19:30 Uhr in Weißwasser. Das Rückspiel folgt dann am Sonntag (19. September). Wie gewohnt wird das Anbully im Sahnpark um 17:00 Uhr erfolgen. Dann werden die Eispiraten alles daran setzen, den Pokal erneut nach Westsachsen zu holen.

Informationen zum Gastspiel in Weißwasser

Alle Fans, die die Eispiraten bei ihrem Vorhaben auch in Weißwasser unterstützen möchten, haben ab sofort die Gelegenheit, sich online unter eventimsports.de Tickets zu sichern. Dabei ist es wichtig, dass die Blöcke L und M ausgewählt werden, da diese offiziell für die Gästefans ausgeschrieben sind.

In der wee Eisarena Weißwasser zählt, ebenso wie im Sahnpark, die 3G-Regelung (Geimpft, Genesen, Getestet). Ein PCR-Test darf dabei nicht älter als 48 Stunden sein, ein Antigen-Schnelltest nicht älter als 24 Stunden. Entsprechende Nachweise sind mitzuführen und am Einlass vorzuzeigen.