Eispiraten empfangen Kaufbeuren zum Dienstagabend

Nov 28, 2023 | Allgemein, Hauptnews

Westsachsen wollen Zuhause in die Erfolgspur zurückkehren

Für die Eispiraten Crimmitschau geht es in der DEL2 Schlag auf Schlag! Nachdem die Westsachsen bereits am Wochenende doppelt gefordert waren, kommt am heutigen Dienstagabend der ESV Kaufbeuren in den Sahnpark (28.11.2023 – 20.00 Uhr). Im Kampf um die Spitzenplätze in der zweiten Liga steht den Schützlingen von Cheftrainer Jussi Tuores gegen den Tabellenvierten also das nächste Spitzenspiel bevor.

Die Eispiraten stehen als Tabellenzweiter an diesem Dienstagabend bereits ein wenig unter Zugzwang. Nachdem der Offensivmotor der Westsachsen, der bislang die meisten Treffer in der DEL2 produzierte, am vergangenen Wochenende ein wenig ins Stocken geriet, wird die Luft zu den Verfolgern allmählich dünner. So folgte einer 1:2-Overtime-Niederlage in Rosenheim zwar eine ordentliche Leistungssteigerung in Krefeld, wo man aber dennoch torlos blieb und sich letztlich mit 0:1 geschlagen geben musste. Die jüngsten Negativerlebnisse gilt es nun aus dem Kopf zu bekommen. Ohnehin bleibt den Crimmitschauern aufgrund des eng getakteten Spielplans wenig Zeit, um nach hinten zu schauen.

Gegen den heutigen Gegner haben die Eispiraten allerdings so oder so bereits gute Erfahrungen gemacht. Vor etwas mehr als einer Woche gewannen die Pleißestädter nach einem mehr als überzeugenden Auftritt mit 5:2 beim ESV Kaufbeuren – der erste 3-Punkte-Sieg nach über neun Jahren im Allgäu und der zwischenzeitliche Sprung an die Tabellenspitze waren das Ergebnis!

Bei den Kaufbeurern war seitdem, ähnlich wie auch bei den Westsachsen, etwas der Wurm drin. Sowohl gegen den EV Landshut, als auch gegen die Lausitzer Füchse musste sich das Team von Marko Raita jeweils mit 2:3 geschlagen geben. Die Buron Joker rangieren somit aktuell auf dem vierten Platz, haben mit ihren 34 Zählern aber auch nur zwei Punkte Rückstand auf Platz zwei, der momentan von den Eispiraten besetzt ist. Die Zuschauer im Kunsteisstadion Crimmitschau erwartet also sicher das nächste Topspiel in dieser ausgeglichenen, vor allem aber attraktiven zweiten Liga.

Topscorer der Kaufbeurer ist aktuell Sami Blomqvist. Der finnische Offensivmann konnte bislang jeweils neun Tore und Vorlagen erzielen. Yannik Burghart und John Lammers folgen ihm mit je 15 Scorerpunkten. Für den Langzeitverletzten Jacob Lagacé wurde zuletzt Micke Saari nachverpflichtet. Der Offensivmann feierte im letzten Duell mit den Eispiraten sein Debüt und sammelte am vergangenen Wochenende mit einem Tor und einem Assist seine ersten Scorerpunkte im rot-gelben Trikot.

Auf der Gegenseite können die Eispiraten weiterhin aus dem Vollen schöpfen. Zwar fällt Scott Feser weiterhin aus, dafür gibt es zusätzliche Unterstützung aus Bremerhaven. Justin Büsing reiste am gestrigen Montag an und wird sich, wie auch Marat Khaidarov und Gregory Kreutzer, wieder die Schlittschuhe im Crimmitschauer Dress schnüren.

Tickets für Heimspiel gegen Kaufbeuren sichern

Tickets für das Heimspiel gegen den ESV Kaufbeuren sind weiterhin online unter www.etix.com sowie am Spieltag direkt an der Abendkasse erhältlich. Das Spiel gegen die Buron Joker wird selbstverständlich auch live im kostenpflichtigen Stream auf SpradeTV übertragen. Zudem wird es einen Liveticker auf der Fanseite etconline.de geben.

Mehr von uns

ONLINESHOP

Jetzt im Onlineshop die perfekten Fanartikel sichern!

TICKETING

Jetzt Tickets für das nächste Heimspiel sichern!

SPRADE.TV

EISPIRATEN JOBBÖRSE

FREIBERGER BIERZÄHLER

OFFIZIELLER GESUNDHEITSPARTNER

OFFIZIELLER PARTNER

OFFIZIELLER PARTNER

OFFIZIELLER AUSRÜSTER

Cookie Consent Banner von Real Cookie Banner