Jörg Buschmann in die DEL2-Kommission gewählt

Okt 19, 2021 | Allgemein, Hauptnews

Buschmann und Kapzan besetzen die frei gewordenen Stellen

DEL2-Kommission wieder vollzählig: Die Kommission der Deutschen Eishockey Liga 2 (DEL2) kann mit geballter Stärke agieren. Durch den Rückzug von Rainer Schan als Geschäftsführer der Ravensburg Towerstars und dem Aufstieg der Bietigheim Steelers wurden im Sommer zwei Stellen frei. Diese wurde im Rahmen der ordentlichen Gesellschafterversammlung wieder besetzt. Dabei wurden Jörg Buschmann, Geschäftsführer der Eispiraten Crimmitschau, und Raphael Kapzan, kaufmännischer Geschäftsführer der Ravensburg Towerstars, von den Gesellschaftern gewählt. Sowohl Buschmann als auch Kapzan hatten sich um die frei gewordenen Stellen beworben.

Buschmann leitet seit Februar 2015 die Geschicke der Eispiraten Crimmitschau als Geschäftsführer und ist mit dem Crimmitschauer Eishockey groß geworden. Er hat selbst Eishockey im Nachwuchs und im unterklassigen Seniorenbereich gespielt. Vor seinem Start als Eispiraten-Chef war der Diplombetriebswirt im unternehmerischen Bereich tätig.

Jörg Buschmann, Geschäftsführer Eispiraten Crimmitschau: „Die Kommissionsarbeit ist ein wichtiger Bestandteil, die DEL2 weiterzuentwickeln. Über das Vertrauen der DEL2-Gesellschafter, mitwirken zu dürfen, bin ich sehr dankbar. Die Kommission ist sehr konstruktiv und gewissenhaft in ihrer Arbeit, jeder Gesellschafter weiß deren Verantwortung. Ich freue mich auf die anstehenden Aufgaben und deren Herausforderungen.“

Hauptaufgabe der Kommissionsvertreter ist es, DEL2-Geschäftsführer René Rudorisch bei der Ausrichtung und bei zu treffenden Entscheidungen der Ligagesellschaft zu beraten und zu unterstützen. Die Arbeit hat in den vergangenen Jahren stetig zugenommen. Die Treffen finden unter anderem auch virtuell statt und es werden die verschiedensten Konzepte zur Weiterentwicklung der Liga erarbeitet.

René Rudorisch, Geschäftsführer DEL2: „Die Kommission war in den letzten Jahren eine große Unterstützung. Sowohl für mich als Geschäftsführer als auch in Vorbereitung der Gesellschafterversammlungen und clubrelevanter Themen dient sie mit konstruktivem Austausch. Die siebenköpfige Runde bespricht dabei ligarelevante Themen vor und versucht mit Blick auf die unterschiedlichen Voraussetzungen der verschiedenen Standorte für alle machbare und notwendige Lösungen zu empfehlen. So gelingt es für mich in einem regelmäßigen Austausch noch mehr die verschiedenen Interessen der Liga im Blick zu halten. Jedem, der bereit ist, sich in der Kommission zusätzlich zu engagieren, gilt mein Dank.”

Auszüge aus der offiziellen Pressemitteilung der DEL2 vom 18.10.2021

Mehr von uns

Eispiraten WhatsApp Kanal

ONLINESHOP

Jetzt im Onlineshop die perfekten Fanartikel sichern!

TICKETING

Jetzt Tickets für das nächste Heimspiel sichern!

SPRADE.TV

EISPIRATEN JOBBÖRSE

OFFIZIELLER GESUNDHEITSPARTNER

OFFIZIELLER PARTNER

OFFIZIELLER PARTNER

OFFIZIELLER AUSRÜSTER

Cookie Consent Banner von Real Cookie Banner