Travis Ewanyk verstärkt die Eispiraten

Dez 4, 2020 | Allgemein, Hauptnews

Deutsch-Kanadier kommt von den Krefeld Pinguinen

Die Eispiraten Crimmitschau sind nochmals auf dem Spielermarkt tätig geworden und haben den deutsch-kanadischen Center Travis Ewanyk verpflichtet. Der 27-jährige Offensivmann kommt von den Krefeld Pinguinen aus der DEL nach Westsachsen und erhält bei den Eispiraten die Trikotnummer 21.

In Ewanyks Portfolio stehen, neben seinem NHL-Draft von den Edmonton Oilers im Jahr 2011, ganze 207 AHL-Partien für die Oklahoma City Barons und die Binghamton Senators. In der ECHL spielte der Deutsch-Kanadier außerdem für die Idaho Steelheads, die Fort Wayne Komets und Wichita Thunder, bevor es ihn 2018 erstmals nach Deutschland und Europa verschlug. Bei den Krefeld Pinguinen absolvierte Ewanyk 84 DEL-Spiele, in denen er drei Tore erzielen konnte und zehn weitere vorbereitete.

Bei den Pinguinen bewies er, dass er ein mannschaftsdienlicher Stürmer ist, welcher hart arbeitet und, wenn nötig, auch für seine Teamkollegen einsteht. Mit einer Größe von 1,86 Metern und einem Gewicht von 90 Kilogramm bringt der Linksschütze außerdem beste physische Voraussetzungen mit nach Crimmitschau.

„Wir brauchen mehr Tiefe im Kader, auch um den ein oder anderen Spieler bei Ausfällen zu ersetzen. Mit Travis haben wir einen weiteren erfahrenen Spieler verpflichten können, der variabel im Sturm einsetzbar ist. Er kann sowohl als Center als auch als Flügelstürmer spielen“, freut sich Ronny Bauer, Teammanager der Eispiraten, über den neusten Spieler im Bunde der Crimmitschauer.

Mehr von uns

ONLINESHOP

Jetzt im Onlineshop die perfekten Fanartikel sichern!

TICKETING

Jetzt Tickets für das nächste Heimspiel sichern!

SPRADE.TV

EISPIRATEN JOBBÖRSE

FREIBERGER BIERZÄHLER

OFFIZIELLER GESUNDHEITSPARTNER

OFFIZIELLER PARTNER

OFFIZIELLER PARTNER

OFFIZIELLER AUSRÜSTER

Cookie Consent Banner von Real Cookie Banner