Leichte Entwarnung bei André Schietzold

Jan 14, 2023 | Allgemein, Hauptnews

Eispiraten-Stürmer nach Check verletzt

Es war eine unschöne Szene, die sich in der 31. Minute des gestrigen Heimspiels der Eispiraten gegen die Kassel Huskies abspielte. André Schietzold blieb nach einem Check von Marco Müller regungslos auf dem Eis liegen und würde kurz später von Teamarzt Matthias Modes in die Kabine begleitet. Der 36-jährige Stürmer könnte fortan nicht mehr am Spielgeschehen teilnehmen. Dennoch haben die verantwortlichen Mediziner kurze Zeit später eine leichte Entwarnung geben können.

Ob der Assistenzkapitän der Eispiraten bereits am morgigen Sonntag, zum Gastspiel bei den Krefeld Pinguinen, wieder zum Aufgebot von Marian Bazany gehört, ist allerdings noch unklar. Weiter Untersuchungen sollen hier Aufschluss bringen.

Mehr von uns

ONLINESHOP

Jetzt im Onlineshop die perfekten Fanartikel sichern!

TICKETING

Jetzt Tickets für das nächste Heimspiel sichern!

SPRADE.TV

EISPIRATEN JOBBÖRSE

FREIBERGER BIERZÄHLER

OFFIZIELLER GESUNDHEITSPARTNER

OFFIZIELLER PARTNER

OFFIZIELLER PARTNER

OFFIZIELLER AUSRÜSTER

Über neue Beiträge benachrichtigen Benachrichtige mich Ablehnen
Which Notifications would you like to receive?